Impressum

Die Unternehmensangaben nach § 5 TMG und §§ 2, 3 DL-InfoV

Für den redaktionellen Inhalt dieser Seite ist verantwortlich:

HSM Wirtschaftsprüfer & Steuerberater GbR
Bach Malek Pannenborg Dr. Sundermeier
Hans-Schütte-Str. 8
26316 Varel

Telefon: 04451 9138-0
Telefax: 04451 9138-19

www.hsm-stb.de
E-Mail: buero@hsm-stb.de

Partner:
Diplom-Kaufmann Silvia Malek, WP/StB
Diplom-Kaufmann Dr. Bernd Sundermeier, WP/ StB
Diplom-Kauffrau (FH), MSc. Christina Bach, StB
Sandra Pannenborg, StB

Sitz:
Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Varel

USt-Id-Nr. gem. § 27a UStG:
DE 178 277 064

Zuständige Aufsichtsbehörden:

1) Steuerberaterkammer Niedersachsen
     Körperschaft des öffentlichen Rechts
     Adenauerallee 20
     30175 Hannover

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
  • Berufsordnung (BOStB)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.

2) Wirtschaftsprüferkammer
     Körperschaft des öffentlichen Rechts
     Rauchstraße 26
     10767 Berlin

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vBP (BS WP/vBP)
  • Wirtschaftsprüferberufshaftpflichtverordnung (WPBHV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer oder auf deren Homepage (www.wpk.de) eingesehen werden.

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG, 50598 Köln. Der Versicherungsschutz genügt insbesondere im Hinblick auf den räumlichen Geltungsbereich mindestens den Anforderungen der § 67 StBerG, §§ 51 ff. DVStB, § 54 WPO in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV).

Hinweis gem. § 36 VSBG
(Verbraucherstreitbeilegungsgesetz)

Es besteht unsererseits weder die Bereitschaft noch die Verpflichtung an den Streitbeilegungsverfahren vor einer der Verbraucher-Schlichtungsstellen teilzunehmen und es besteht keine Verpflichtung zur Teilnahme auf Grund von Rechtsvorschriften.

Hinweis gemäß Artikel 14 Verordnung (EU) Nr. 524/2013
(EU-Verordnung über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten)

Gemäß Artikel 14 der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 besteht die Verpflichtung, auf die Plattform der EU zur außergerichtlichen Onlinestreitbeilegung für Verbraucher (OS-Plattform) hinzuweisen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Auch bei Online-Streitigkeiten besteht keine Verpflichtung zur Teilnahme an Verfahren der zuständigen Verbraucherschlichtungsstelle.


Gekaufte Bilder:

gettyimages